Janosch und Jule
  Korsika '08
 

Am 30.09.2008 ging morgens um 9 Uhr in Genua unsere Fähre nach Korsika ab und 2,5 wunderschöne Wochen begannen, in denen wir einmal rund um die Insel fuhren und natürlich auch ins Landesinnere.



Das ist Bamboo, die wir auf unserem 1. Campingplatz in Moriani Plage kennen lernten. Sie ist erst 3 Monate alt, aber Jule konnte schon prima mit ihr spielen.




Sonnenaufgang an der Ostküste



Jule in den Olivenbäumen






In Bonifacio


an einem einsamen Strand auf dem Weg nach Porto, Jule genießt den Sand und dass sie endlich mal wieder frei toben durfte
















Schleck






buddel buddel buddel...




hach, was braucht so ein Golden mehr als ein Stöckchen zum Zerkauen... na ja, vielleicht noch ein paar Leckerchen

genüsslich wird gekaut...

und gekaut...

huch, da kommt ja plötzlich Wasser...

hey, mein Hintern wird nass

na denn mal schnell weg, aber nur mit Stöckchen 


Jule vor dem Tour Génoise von Porto












Dogdancing am Strand von Calvi, abends


Wasserratte


vor der Zitadelle von Calvi


Eine Serie von Sonnenuntergangsfotos, aufgenommen vor den Toren von Calvi










unser kleines Känguruh am Strand von St. Florent








Jule, unser Flughund


ein für Jule unangenehmer Besuch, Katzen sind ihr nicht geheuer. 


und zum Schluss noch mal auf dem Campingplatz Calamar, wo Jule Bamboo wiedertraf, die in den letzten 2 Wochen doch tatsächlich ein Stückchen gewachsen war.






wieder auf der Heimfähre, Bastia-Savona, dieser Urlaub war viiiiiieeeeel zu kurz!
wunderschönes Korsika, hoffentlich bis bald mal wieder...
 
  © Andrea Stolze - Zuletzt überarbeitet am 08.05.2016, Grund: Neue Fotos unter: "Am Rhein"